Hohenthanner Brauerei - News

Aktuelles

Sieg für das Tannen Hell

veröffentlicht am 19.05.2016
News-Archiv >>

Bereits zum dritten Mal fand Anfang April in Neustadt an der Weinstraße Meiningers International Craft Beer Award statt. Über 700 Biere aus 22 Nationen stellten sich dem Wettbewerb. Die besten 281 Bierspezialitäten wurden mit einer Medaille ausgezeichnet. Verkostet und bewertet wurden diese durch eine 76-köpfige Expertenjury aus Biersommeliers, Brauern, Bierexperten aus Handel und Forschung sowie Fachjournalisten. 21-mal konnte in diesem Jahr die höchste Auszeichnung Platin für herausragende Qualitäten vergeben werden: insgesamt 12-mal Platin geht an deutsche Brauereien, gefolgt von den Vereinigten Staaten von Amerika mit fünf Auszeichnungen, zweimal Platin geht nach Österreich sowie jeweils eine Auszeichnung in die Schweiz und nach Südafrika. Und so konnte das Hohenthanner Tannen Hell in der Kategorie Helles / Lager die Fachjury auf der ganzen Linie überzeugen. Johannes Rauchenecker ist stolz auf das Ergebnis. "Nach der Auszeichnung beim European Beer Star ist unser Tannen Hell nun zum zweiten Mal als absoluter Sieger hervorgegangen, das freut uns natürlich sehr."

 

Quelle: https://www.meininger.de/de/craft-beer-award/pressemeldung/meiningers-international-craft-beer-award-ergebnisse

Foto: Ralf Ziegler, AdLumina

zurück