Hohenthanner Brauerei - News

Aktuelles

Die Hohenthanner Schlossbrauerei investiert in die Zukunft

Veröffentlicht von Heike Eglseder (heikee) am 28.03.2019
News-Archiv >>

Und wieder ist ein wichtiger Schritt gemacht. Mit der Installation einer neuen Flaschenabfüllanlage bleibt die Hohenthanner Schlossbrauerei am Ball der Zeit. Getreu den drei Eckpfeilern der Brauerei -

  • Niederbayerische Privatbrauerei 100 % unabhängig
  • handwerkliches Brauverfahren
  • Hopfen aus der Hallertau, Getreide aus Bayern

- sind solche Investitionen eine Notwendigkeit. Schritt halten mit dem Stand der Technik und dennoch die Braukunst und die Eigenständigkeit leben zu lassen, sind die Ziele von Johannes Rauchenecker.

Die Planung und Inbetriebnahme der neuen Anlage war ein hartes Stück Arbeit, das sich durchaus gelohnt hat. Schließlich hat die neue Flaschenabfüllung viele Vorteile, die den gesamten Arbeitsablauf erheblich vereinfachen.

Ein ausführliches Interview mit Braumeister Thomas Hämmerl finden Sie in der nächsten Ausgabe des Hohenthanner Bierblatts, welches Mitte April als Beilage der Landshuter Zeitung erscheinen wird.

FlaschenabfüllungFlaschenabfüllanlage

Zuletzt geändert am: 28.03.2019 um 09:36

Zurück